Alpakazucht BayernHerzlich willkommen bei Sun Star Alpacas

Über uns und unsere Alpakazucht in Bayern

tjaaa, das sind Daniel Weinfurter und Cornelia Kerscher

Sun Star Alpacas ist eine Alpakazucht im Bayerischen Wald, genauer gesagt in 93455 Trefling im Landkreis Cham Oberpfalz, nahe der Tschechischen Grenze.

Im Jahr 2011 haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, hochwertige Alpakas zu züchten und gleichzeitig interessierten Menschen, die aus der hochwertigen Faser entstehenden Endprodukte, zum Verkauf anzubieten.

Von Anfang an, haben wir uns rein auf die Zucht der Rasse Huacaya spezialisiert.

Wir besitzen nicht die größte Herde, aber gerade deswegen wollen wir mit hoher Qualität überzeugen. Unsere Devise ist absolut „Klasse statt Masse“ zu züchten.Unser Bestreben liegt darin feine graue,schwarze,braune und fawn farbene Alpakas zu züchten.
Die Qualität spiegelt sich in einem korrektem Körperbau, sowie einer feinen Faser, mit einer entsprechenden Dichte von Kopf bis Fuß, die zudem einen klaren Crimp aufweist. Ein qualitativ hochwertiges Vlies mit softem Handle auf einem korrekt und stark gebautem Alpakakörper ist unser Ziel. Natürlich verkaufen wir ebenso Freizeittiere an Alpakainteressierte die keine professionelle Zucht anstreben, sondern die Tiere als Rasenmäher, Wolllieferant, Begleiter zum Wandern, Familienattraktion oder einfach nur für die Seele nutzen möchten.

Sie können sich unsere Tiere auch gerne nach Absprache vor Ort ansehen und sich intensiv beraten lassen.

All unsere Alpakas werden artgerecht nach der „Camelidynamics“-Methode von Marty McGee Bennett trainiert und behandelt. Wir sind begeistert vom Handlingsystem nach Camelidynamics. Wir können täglich die positiven Erfahrungen und direkte Erfolge bei deren Anwendung in unserer Herde mitverfolgen.

Um Ihnen erstklassige Auskünfte und Hilfestellung vor oder nach dem Kauf von Alpakas geben zu können,  ist für uns eine laufende Fort- und Weiterbildung von großer Bedeutung. Aus diesem Grund hatten wir uns dazu entschieden eine Tierbewertungsausbildung zu absolvieren um auch die richtigen Zuchtentscheidungen festzulegen.

Als Vortragende konnte Amanda VandenBosch,
eine der profiliertesten Richterinnen der USA, AOBA Senior Judge und engagiert im Ausbildungswesen der AOBA, gewonnen werden!

Im Teil I ist im Detail behandelt worden:
– Genaue Betrachtung eines jeden Aspektes und Struktur des Körperbaus
– Verständnis von Körperbau und Funktion des Alpakas
– Die Analyse aller Vliesparameter
– Verstehen der Wichtigkeit dieser Eigenschaften ( Körperbau und Vlies) und deren Vererbung
– Erlernen das Vlies in seinem aktuellen Zustand (Alter des Tieres) zu bewerten und die Verwendung dieses Vlieses daraus abzuleiten
– Alpaka selektieren: Wir erlernen ein klares und detailliertes Ablaufsystem um ein Alpaka zu bewerten und seinen Zuchtwert einschätzen zu können
– Wir lernen ein Alpakavlies für eine Show richtig vorzubereiten und zu bewerten
Im Teil II und III wurde im Detail auf die Bewertung der Tiere (körperlicher Zustand und Vlies usw.) eingegangen.

Hier auf unserer Seite finden Sie viele Informationen über Alpakas und eine Menge schöner Bilder.

Wir wünschen jedem Besucher viel Spaß auf unserer Seite 😀

Education of a destinationCertificate Marty McGee